Symbolbild Polizei

Hambacher Forst: Die Person, die gestern bei dem Brand eines Baumhauses im Hambacher Forst schwer verletzt wurde, konnte mittlerweile identifiziert werden.

dueren-magazin.de SAV

Hambacher Forst: Am Montagabend gegen 20:20 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr über einen Brand in einem Baumhaus des Hambacher Forst informiert. Vor Ort fanden die alarmierten Rettungskräfte einen schwerverletzten Mann vor. Er hatte sich Brandverletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

dueren-magazin.de Symbolbild

Hambach: In der letzten Nacht (16.01.2020) gegen 22 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis von einem erneuten Zwischenfall am Hambacher Forst.

Hambacher Forst: Dies hat die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Aachen mit Beschluss vom heutigen Tage im Verfahren 5 L 1783/18 entschieden. Die Räumungsverfügung des Kreises Düren vom 7. November 2018, mit der dem Eigentümer des Grundstücks aufgegeben wurde, sämtliche bauliche Anlagen des Protestcamps (Wohnwagen, Lehmhütten, Küchen u.a.) zu entfernen und keine neuen Anlagen zu errichten, sei nach summarischer Prüfung rechtmäßig.

Bild: Symbolbild Polizei

Hambacher Forst: Heute Nachmittag (03.05.) gegen 17.00 Uhr kontrollierten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte nahe des so genannten "Wiesencamps" einen Pkw, der mit vier Personen besetzt war.

Bild: Polizei

Hambacher Forst: Obwohl derzeit keine Rodungsmaßnahmen im Hambacher Forst stattfinden, hat die Aachener Polizei heute Mittag frisch gefällte Bäume am Rande des Waldes entdeckt.

Alt-Morschenich: In der letzten Nacht musste die Feuerweh in die Oberstraße 3 ausrücken; vier Männer und zwei Frauen mussten vom Dach eines am Abend zuvor besetzen Daches gerettet werden.

Bild: Symbolbild Polizei

Hambacher Forst / Alt-Morschenich: Gestern Nachmittag (22.04.2019, Ostermontag) besetzten mehrere Personen widerrechtlich ein leerstehendes Haus in Morschenich. Die RWE Power AG hatte als Eigentümerin des Gebäudes Strafantrag wegen Hausfriedensbruch gestellt. Kurze Zeit später trafen Polizeibeamte mehrere verdächtige Personen vor der Ortslage Morschenich an und kontrollierten diese. Da alle, außer einer, die Angaben zu ihrer Person verweigerten, nahmen die Beamten sie zur Identitätsfeststellung in Gewahrsam. Nach der Feststellung ihrer Identität konnten die vier noch im Laufe des gestrigen Abends wieder entlassen werden.

dueren-magazin.de SAV

Hambacher Forst: Im Laufe des gestrigen Abends (17.04.2019) beschädigten unbekannte Täter ein Trafohaus an der Forsthausstraße erheblich.

Bild: Symbolbild Polizei

Hambacher Forst: Heute Morgen (26.03.19) hat die Aachener Polizei die Maßnahmen fortgesetzt, nachdem am gestrigen Montag ein Unbekannter Fäkalien und einen Brandsatz aus dem Bereich der Baumhäuser im sogenannten "Krähennest" auf RWE-Mitarbeiter geworfen hatte.

Hambacher Forst: Heute Morgen (25.03.19) überprüfte die Aachener Polizei als zuständige Versammlungsbehörde die Mahnwache an der L 257 (Höhe Hambacher Forst). Vor Ort stellten die Beamten geringfügige Verstöße gegen die Versammlungsauflagen fest. Ein Teilnehmer der Mahnwache führte Betäubungsmittel mit sich. Der Mann wurde daraufhin vom Veranstalter der Versammlung von dieser ausgeschlossen. Den 20-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln, das Marihuana stellte die Polizei sicher. Des Weiteren übernachteten Versammlungsteilnehmer in der Mahnwache, auch dies stellt einen Verstoß dar.

Bild: Polizei

Hambacher Forst: Auch wenn derzeit keine Rodungs- oder Räumungsmaßnahmen im Hambacher Forst anstehen, überprüft die Aachener Polizei auch weiterhin den dortigen Zustand. Aus diesem Grund fand heute Vormittag in der Zeit von ca. 9 Uhr bis 13.45 Uhr eine erneute Waldbegehung statt.

Bild: Symbolbild Polizei

Hambacher Forst: Letzten Freitag (25.01.19) gegen 18.05 Uhr beabsichtigte eine Streifenwagenbesatzung einen Fahrradfahrer auf der L 257 anzuhalten und zu kontrollieren; der Mann war mit seinem Fahrrad ohne Licht auf der dunklen Landstraße unterwegs.

Bild: Symbolbild Polizei

Hambacher Forst: Am frühen Dienstagmorgen (01.01.) kam es im Bereich des Hambacher Forstes erneut zu Straftaten. Unbekannte setzten kurz nach Mitternacht in Manheim einen Kamera-Mast an einer umzäunten Pumpstation von RWE und einen Stromkasten in Brand.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.