„Düren Summer Brass“ bringt vom 26. Bis 28. Juni musiksalischen Schwung in die Rurstadt. Martin Schädlich, Nicole Kruth von der Sparkasse Düren, Organisator Stefan Knodel vom Dürener Kulturbetrieb und Kulturbetriebsleiter Dieter Powitz geben schon mal ein paar Takte vor.

Düren. „Starkes Blech“ bringt am letzten Juni-Wochenende die Stadt Düren zum Rocken, Swingen, Grooven und Klingen. Brass-Bands der unterschiedlichsten Stilrichtungen gestalten vom 26. Juni bis 28. Juni an verschiedenen Orten im Herzen der Stadt den „Düren Summer Brass“.

dueren-magazin.de AMI

Düren. Mit dem „historischen Annamarkt“ werden die Besucherinnen und Besucher alle drei Jahre auf eine Zeitreise in das Düren des ausgehenden Mittelalters versetzt. Zwischen dem 19. und 21. Juni 2015 taucht die Stadt zum mittlerweile fünften Mal in ihre Geschichte ein und lässt die Zeit von 1501 bis 1543 wieder lebendig werden. Hier für sind Straßensperrungen notwendig: 

Düren. Mit dem „historischen Annamarkt“ werden die Besucherinnen und Besucher alle drei Jahre auf eine Zeitreise in das Düren des ausgehenden Mittelalters versetzt. Zwischen dem 19. und 21. Juni 2015 taucht die Stadt zum mittlerweile fünften Mal in ihre Geschichte ein und lässt die Zeit von 1501 bis 1543 wieder lebendig werden.

Nörvenich: Der EGN Betriebsstättenleiter Frank Piel erläutert den Ablauf der Codierung von Abfallgefäßen in Nörvenich.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.