Jülich: Um fünf Uhr früh bereits joggen oder erst ins Bett fallen: Zwischen zehn und 20 Prozent der Menschen rechnen sich zu den Frühaufstehern oder Nachteulen.

Jülich: Mit zwei schwerverletzten Autofahrern endete ein Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge am Mittwochmittag auf der L 253.

Düren: Nach der Festnahme von vier tatverdächtigen Männern am Montagabend im Bereich von Nideggen (wir berichteten) war die Dürener Polizei am Dienstagabend erneut erfolgreich bei der Bekämpfung des Wohnungseinbruchs.

Langerwehe-Schlich: Am Dienstagabend ereignete sich in der Ortslage Schlich ein Verkehrsunfall, bei dem eine 36 Jahre alte Autofahrerin verletzt wurde und vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!