Düren: In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in der Dürener Innenstadt gleich drei Raubdelikte verübt. Die Taten stehen in engem räumlichen und zeitlichen Zusammenhang, so dass zu vermuten ist, dass es sich jeweils um die gleichen Täter handelt. Bei der letzten Tat wurden drei Personen festgenommen.

Hürtgenwald: Ein 53 Jähriger Mann aus Stolberg befuhr mit seinem Pkw am Freitagmorgen die B399 Höhe Raffelsbrand in Fahrtrichtung Vossenack.

Düren: In Düren und der Region hat sie längst eine große Fangemeinde – und die darf sich schon jetzt aufs kommende Jahr freuen: Auf ihrer Tournee 2014 macht die Big Band der Bundeswehr wieder Station an der Rur.

Lendersdorf: Verlegung des Sonntagsgottesdienstes um eine Stunde – Patienten können im Anschluss die heilige Kommunion auch im Zimmer empfangen

Our website is protected by DMC Firewall!