Symbolbild dueren-magazin.de
Kreis Düren: Aktuell sind im Kreis Düren 493 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit gestern (1.3.) gibt es 77 Neuinfektionen. Insgesamt sind seit Ausbruch der Pandemie 9222 Menschen positiv getestet worden. Die Zahl der Genesenen erhöht sich um 35 auf 8500. In Zusammenhang mit dem Ausbruch in der DITIB-Moschee wurden bisher 49 positive Fälle nachgewiesen, 27 davon mit britischer Virusvariante. (Stand: 15 Uhr)
dueren-magazin.de SAV

Kreis Düren. Freiwillige Corona-Schnelltests in Kitas und Grundschulen: Mit diesem Angebot versucht der Kreis Düren, eine weitere Verbreitung des Virus so weit wie möglich einzudämmen. Die Tests zählen zu einem Bündel von Maßnahmen, die der Kreis am vergangen Freitag vor allem auch wegen der sich weiter ausbreitenden britischen Mutation (B.1.1.7) beschlossen hat (ihr Anteil an der Zahl der aktuell Infizierten liegt bei knapp 75 Prozent).

 

Bild: Gemeinde Vettweiß

Vettweiß: Der Ginnicker Spielplatz strahlt bereits in neuem Glanz. Die vor kurzem montierten neu angeschafften Spielgeräte können es kaum erwarten, dass bald wieder kleine Gäste kommen.

dueren-magazin.de SAV

Hürtgenwald: Am Sonntag kam es auf der L 11 zwischen Kleinhau und Brandenberg zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Motorradfahrern. Ein Fahrer musste stationär ins Krankenhaus.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.