Düren (pm/dn) Wie das Dürener Amt für Tiefbau und Grünflächen mitteilt, sollen am kommenden Donnerstag und Freitag, dem 26. und 27.09.2013, ganztägig die restlichen Asphaltierungsarbeiten in der Zülpicher Straße durchgeführt werden.

 

Für den Zeitraum der Asphaltierungsarbeiten sowie der anschließend erforderlichen Auskühlzeit ist die Zülpicher Straße wieder für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Ampelanlage Zülpicher Straße/ Eberhard-Hoesch-Straße/Dechant-Bohnekamp-Straße wird ausgeschaltet und durch eine Baustellenampel auf der Achse Eberhard-Hoesch-Straße/Dechant-Bohnekamp-Straße ersetzt. Ein Einbiegen in den benannten Kreuzungsbereich von beiden Seiten der Zülpicher Straße aus ist an diesen Tagen nicht möglich! Eine Umleitungsstrecke ist über die Agnesstraße - Eberhard-Hoesch-Straße - Düppelstraße eingerichtet.

Trotz der Bauarbeiten sind die in der Zülpicher Straße ansässigen Geschäfte weiterhin erreichbar, beide Zufahrten zum ortsansässigen Verbrauchermarkt sind geöffnet. Die Anfahrbarkeit der Bushaltestellen im Grünen Weg und in der Karl-Arnold-Straße ist durch die Dürener Kreisbahn sichergestellt. Die beiden Bushaltestellen in der Zülpicher Straße am Muttergottes-Häuschen werden an den genannten Tagen nicht angefahren. Entsprechende Ersatzhaltestellen sind auf der Euskirchener Straße eingerichtet.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.