Düren: Für Firmen, einzelne Abteilungen und Kollegenteams aus Handel, Handwerk und Industrie in der Stadt Düren und für die Gemeinden des Kreises Düren bietet die VHS Rur-Eifel auch in diesem Jahr wieder Stadtführungen anlässlich der Weihnachtsfeier an.

Ganze Abteilungen können so in der kollegialen Gemeinschaft Neues über die Facetten der Stadt Düren und ihre Geschichte erfahren.

Oft möchten Menschen, die zusammen arbeiten, nicht nur zusammen feiern, sondern auch gemeinsam etwas über eine Stadt in ihrer Nähe erfahren. Gerne werden deshalb vor dem Beginn der Weihnachtsfeiern oder vor den gemeinsamen Weihnachtsessen im Restaurant als zusätzliche Unternehmung  Stadtführungen bei der Volkshochschule gebucht. Es gibt Führungen zu verschiedensten Aspekten der Stadt, wie beispielsweise zum Thema "Fünfziger Jahre in Düren", "Frauen in Düren", "Historie und Gegenwart - Sakrales und Profanes".

Es gibt auch Führungen, die sich auf die Geschichte ganz spezieller Gebäude und Baudenkmäler beziehen, wie die Geschichten rund um die Annakirche, die Dürener Stadtmauer, den Dürener Stadtpark, den Stadtteil Grüngürtel und den evangelischen Friedhof in der Kölnstraße. Eine weitere Facette ist Düren aus protestantischer Sicht zu entdecken mit Schutzmann Wölk.

Auch die wechselvolle Geschichte der Dürener LVR-Klinik kann im Rahmen einer Stadtführung erlebt und erfahren werden. Und es wird auch auf ganz neuzeitliche Betrachtungen Wert gelegt: Die Führung "Wände im Wandel" stellt Mosaike und Graffiti als Kunstformen vor, die oft im Bewusstsein nur schemenhaft wahrgenommen werden.
Wer sich für eine Stadtführung in einer kollegialen Gemeinschaft oder  Freundschaftsgemeinschaft anmelden möchte, wende sich bitte per Kontaktformular an die Fachbereichsleiterin Erika Dichant, VHS-Abteilung Stadtführungen im Kulturbetrieb Düren, Haus der Stadt, Stefan-Schwer-Straße 4-6 52349 Düren, oder an die VHS-Geschäftsstelle unter Telefon: 02421 25-2577.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.