dueren-magazin.de SAV

Düren: Am Mittwochmorgen kam es in Hoven zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Der Radfahrer verletzte sich dabei schwer.

Gegen 08:10 Uhr fuhr ein 49-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw auf der Spenglerstraße aus Richtung Böttcherstraße in Richtung Senefelder Straße. Zur selben Zeit befuhr ein 60-jähriger Dürener Radfahrer die Senefelder Straße aus Richtung Birkesdorfer Straße in Richtung Sattlerstraße. Der Autofahrer fuhr an die Senefelder Straße heran und stoppte auch zunächst. Als sich der Senior mit seinem Rad in Höhe des 49-Jährigen befand, fuhr dieser auf die Senefelder Straße auf, um in Richtung Sattlerstraße zu fahren.

Es kam zum Zusammenprall beider Fahrzeuge, der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Nach notärztlicher Erstversorgung transportierte ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus, wo er voraussichtlich stationär aufgenommen wurde.

Die Frau des Verletzten erschien an der Unfallstelle und kümmerte sich nach der Unfallaufnahme um das nicht mehr fahrbereite Rad. Am Pkw entstand leichter Sachschaden.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.