Polizei Symbolbild

Hambach / Morschenich: Heute Morgen führten zivile und uniformierte Beamte/innen der Aachener Polizei im Hambacher Forst einen sogenannten Aufklärungseinsatz durch, um sich eine aktuelle Lage von dort zu verschaffen. Nach erfolgreichem Abschluss der polizeilichen Maßnahmen umkreisten etwa 15 vermummte Personen aus der Waldbesetzerszene die Beamten mit einem großformatigen Banner, um sie am Verlassen des Waldes zu hindern.

 

Der polizeilichen Aufforderung dies zu unterlassen und die Örtlichkeit zu verlassen, kamen zwei Personen nicht nach. Daraufhin nahmen die Beamten diese zur Durchsetzung der erteilten Platzverweise und zur Identitätsfeststellung in Gewahrsam. Beide leisteten dabei Widerstand, verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei ermittelt nun gegen beide Tatverdächtige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden beide Personen heute Nachmittag aus dem Gewahrsam wieder entlassen.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.