Düren: Straßen.NRW baut zurzeit eine neue Straßenbrücke bei Düren. Das alte Bauwerk wird in der Zeit vom 14. bis 22. April 2014 (Osterferien) abgerissen. Der Abriss der Straßenbrücke „Schöllerstraße“ hat Auswirkungen auf den Eisenbahnverkehr zwischen Köln und Aachen. In dieser Zeit ist die Bahnstrecke zwischen Düren und Merzenich/Horrem für den Eisenbahnverkehr voll gesperrt. Zwischen Düren und Merzenich sowie zwischen Düren und Horrem fahren Ersatzbusse (SEV).

Reiseempfehlungen der Deutschen Bahn:

Aachen ► Köln/Siegen/Ruhrgebiet
Züge aus Richtung Aachen fahren bis Düren. In Düren haben Sie Anschluss an die Ersatzbusse nach Merzenich bzw. Horrem. Bitte beachten Sie die geänderten Abfahrtszeiten!
- Fahrgäste mit dem Ziel Köln empfehlen wir von Montag bis Donnerstag den Ersatzbus bis Merzenich zu nutzen. In Merzenich haben Sie Anschluss an die S-Bahn in Richtung Köln.

- Fahrgäste, die weiter in Richtung Siegen oder Ruhrgebiet fahren, empfehlen wir den Ersatzbus bis Horrem zu nutzen. In Horrem haben Sie wieder Anschluss an den Regional-Express. Zur Anschlussaufnahme aus den Ersatzbussen sind die Abfahrzeiten des RE 1 in Horrem etwas angepasst. Die Züge fahren in Horrem zur Minute 24 statt 28 ab. Die übrigen Fahrzeiten sind unverändert.

Ruhrgebiet/Siegen/Köln ► Aachen
Züge in Richtung Aachen fahren bis Horrem. In Horrem haben Sie Anschluss an den Ersatzbus nach Düren. In Düren haben Sie Anschluss an den Regional-Express.

- Fahrgäste mit Fahrziel Horrem oder Düren empfehlen wir alternativ die S-Bahn bis Horrem bzw. bis Merzenich zu nutzen. In Merzenich haben Sie Anschluss an den Ersatzbus nach Düren.

Alle S-Bahnen, die normalerweise ab bzw. bis Düren fahren, starten und enden in Merzenich. Zwischen Merzenich und Düren verkehren Ersatzbusse.In den Bussen können leider keine Fahrräder mitgenommen werden!

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.