95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Kreuzau: Eine schwer verletzte Person und 2000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Donnerstag auf der L 249 ereignet hatte.

Gegen 03:25 Uhr befuhr ein 20 Jahre alter Autofahrer aus Kreuzau die L 249 aus Richtung Kreuzau kommend in Fahrtrichtung Niederau, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und ins Schleudern geriet. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich im angrenzenden Feld und blieb auf dem Dach liegen. Die von einem Zeugen herbei gerufene Polizei konnte Alkoholgeruch in der Atemluft des 20-Jährigen, der inzwischen aus dem Auto heraus geklettert war, feststellen. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab dann auch einen Wert von 2,06 Promille in der Atemluft. Der Kreuzauer wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus gefahren, wo er stationär verbleiben musste. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Der Wagen des Verunfallten wurde auf eigenen Wunsch abgeschleppt, sein Führerschein sichergestellt. Gegen ihn richtet sich nun ein Strafverfahren.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.