Symbolbild Polizei

Linnich: Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls und bittet um Hinweise, nachdem am Mittwoch ein Pkw vor den Augen des Besitzers gestohlen wurde.

Ein Autofahrer konnte am Mittwochabend kaum glauben, was direkt vor seinen Augen geschah: Gegen 18:20 Uhr hatte er mit seinem Wagen die Lövenicher Straße in Körrenzig befahren, die in einen Feldweg mündet. Dort stellte der 63-Jährige das Fahrzeug neben einer Bank ab und ließ seinen Hund aus dem Wagen steigen. Er befand sich in unmittelbarer Nähe zu seinem Auto, in dessen Zündschloss noch der Schlüssel steckte, als sich ein Radfahrer näherte. Dieser stieg von seinem Rad, stellte es ab, setzte sich auf den Fahrersitz des Autos - und fuhr los. Diese Aktion dauerte nur wenige Sekunden und überraschte den Senior derart, dass ihm keine Zeit blieb, zu reagieren. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten das zurückgelassene Fahrrad sicher. Es handelt sich um ein mattgraues Herrenrad der Marke "OnStreet", das ursprünglich in einem Fahrradgeschäft in Jülich verkauft wurde. Hinweise auf den aktuellen rechtmäßigen Besitzer konnten bislang nicht ermittelt werden, auch der Verbleib des gestohlenen Autos, einem blauen Ford Fiesta mit dem Kennzeichen JÜL-GL 158, ist weiterhin unklar. Haben Sie Hinweise auf den flüchtigen Fahrzeugdieb, das gestohlene Auto oder die Herkunft des Fahrrads, dann wenden Sie sich bitte an den zuständigen Sachbearbeiter der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02421 949-8321. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten nimmt die Leitstelle der Polizei jederzeit Ihren Anruf entgegen unter der 02421 949-6425.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.