95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Bild: Symbolbild Polizei

Düren: Am späten Samstag, gegen 22:20 Uhr, wurde ein 19-jähriger Pkw Fahrer, auf der Euskirchener Straße von der Polizei angehalten und kontrolliert. Vorausgegangen war der Anruf eines aufmerksamen Zeugen, der, als er neben dem Audi des 19jährigen Düreners fuhr gesehen hat, wie dieser offensichtlich während der Fahrt Drogen konsumiert.

Bei der Kontrolle nahmen die Beamten erheblicher Cannabisgeruch war, und das, obwohl alle Fenster und das Glasschiebedach während der Fahrt geöffnet waren. Ein Drogentest wurde durchgeführt, und obwohl der Fahrer leugnete, Drogen konsumiert zu haben, war dieser positiv. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs, unterstützt durch den Diensthund, wurden 7 fertige Joints und abgepacktes Cannabis gefunden. Neben der Blutprobe und der damit verbundenen Führerscheinabgabe erwartet dem Führerscheinneuling zusätzlich noch ein Strafverfahren wegen Drogenbesitzes.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.