95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Polizei

Aachen/ Düren/ Kerpen: Die Polizei und die Aachener Staatsanwaltschaft suchen mit Hilfe von Bildern aus einer Überwachungskamera eines Geldinstitutes in Kerpen- Sindorf nach einer unbekannten EC- Karten Betrügerin. Die Tatverdächtige benutzte am 14.07.2019 gegen 00.00 Uhr nachts in der Raiffeisenbank "Frechen- Hürth" eine am Vortag in Aachen entwendete EC- Karte.

Ein Trickdieb hatte sich am 13.07.2019 unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung eines älteren Herren in Aachen verschafft und in einem unbeobachteten Moment seine Geldbörse und die betreffende EC- Karte entwendet. Noch am gleichen Tag wurden mit dieser Karte Abhebungen im Dürener Bereich vorgenommen. Beim Abhebeversuch in Kerpen- Sindorf wurde die betreffende EC- Karte dann eingezogen. Aufwendige kriminalpolizeilichen Ermittlungen führten bislang nicht zur Ergreifung der abgebildeten Tatverdächtigen. Die Polizei bittet die Bevölkerung nun um Mithilfe. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Identität der abgebildeten Tatverdächtige geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0241/ 9577 - 33201 oder außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/ 9577 - 34210 bei der Aachener Kripo zu melden.

Our website is protected by DMC Firewall!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.