Polizei Symbolbild

Nörvenich: Am 19.04.2019, um 23:02 Uhr befuhr ein 22jähriger aus Düren mit seinem Pkw die L 263 von Nörvenich kommend in Richtung Eschweiler über Feld.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde er angehalten, wobei in dessen Atemluft Alkoholgeruch festgestellt wurde. Bei einem freiwillig durchgeführten Atemalkoholtest wurde bei ihm eine Alkoholkonzentration von 1,3 Promille festgestellt. Sein Pkw wurde ordnungsgemäß abgestellt und der Beschuldigte zur Wache nach Kreuzau verbracht, wo ihm durch die diensthabende Ärztin eine Blutprobe entnommen wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ihm bis auf anderen Bescheid das Führen fahrerlaubnispflichtiger Kfz untersagt.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.