Polizei Symbolbild

Jülich: Ein 50-jähriger, stark angetrunkener Verkehrsteilnehmer wurde offensichtlich auf der Heimfahrt von Müdigkeit übermannt und parkte seinen Pkw in Jülich auf der B 56, Zufahrt zur Vogelstange, auf der Abbiegespur.

 

Andere Verkehrsteilnehmer wurden auf die gefährliche Situation aufmerksam und verständigten die Polizei. Nachdem auch ein Atemalkoholtest vor Ort -auf Grund der Alkoholisierung- nicht mehr möglich war, erfolgte auf der Wache eine Blutprobenentnahme. Der Führerschein verblieb bei der Polizei, die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt und eine entsprechende Strafanzeige wurde gefertigt.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd