Düren: Wie das Dürener Amt für Tiefbau und Grünflächen mitteilt, wird ab dem kommenden Montag, 24.09.2018, die Fahrbahn der Lendersdorfer Straße zwischen der Renkerstraße und Waidfeld in Düren-Rölsdorf punktuell saniert. Hierbei werden Fräs- und Asphaltarbeiten in der Fahrbahn sowie Regulierungsarbeiten in der Rinnenanlage durchgeführt. Um die Busanbindung aufrecht zu erhalten, erfolgt die Umsetzung der Maßnahme in zwei Bauabschnitten.

Im ersten Bauabschnitt wird die Lendersdorfer Straße, von der Renkerstraße bis Samlandweg, als Einbahnstraße mit Verkehrsfluss in Richtung Renkerstraße ausgewiesen. Die Arbeiten dauern in diesem Bereich voraussichtlich etwa eine Woche. Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert.

Für den zweiten Bauabschnitt, von Samlandweg bis Waidfeld, ist eine Verkehrsregelung über mobile Ampeln vorgesehen. Die Arbeiten hierfür beginnen voraussichtlich am 01.10.2018 und werden für diesen Bereich etwa zwei Wochen dauern.

Our website is protected by DMC Firewall!