dueren-magazin.de Symbolbild

Nideggen: Ein fünf Jahre alter Junge fiel am Freitagmorgen aus dem Fenster einer Wohnung in der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses in der Straße Im Höfgen in Abenden.

 

Zeugen hatten gegen 11:00 Uhr den Sturz des Jungen von der Straße aus beobachtet und sofort die Rettungskräfte alarmiert. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte das Kind vermutlich ein Fenster geöffnet und war hinausgeklettert, während die Mutter sich mit einem weiteren Kleinkind gerade in einem Nebenraum der Wohnung aufhielt. Der Junge war nach dem Sturz ansprechbar, zur Untersuchung auf mögliche Knochenfrakturen wurde er mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd